Genießen Sie Internet-TV auf Ihrem Linux-PC mit diesen Anwendungen

Warum lassen Sie das bequem von Ihrem Schreibtisch oder Tisch-TV zu sehen, wenn Sie die Vorteile von Multitasking und super schnellen Internet-Geschwindigkeiten und sehen Sie Ihre Lieblingskanäle und zeigt auf Ihrem Computer nehmen? Sie bieten eine große Auswahl an Internet-TV-Anwendungen für Linux finden, bereit, Live- und On Demand-Inhalte zu streamen.

Video: Repurposing a Computer for a Linux-based Smart TV replacement and media center

Sie müssen keine neuen Computer alten Computer entweder- haben, kann auch für Internet-TV eingesetzt werden. Sie funktionieren immer noch, wenn auch vielleicht nicht ganz so gut wie eine brandneue Maschine könnte. In der Vergangenheit haben wir uns angesehen Verwendung als Web-Server, und Dateiserver. Sogar Medienzentren. Aber was ist als Internet-TV-Box?Wie ein Server Linux Web-Build mit einem alten Computer-[Teil 1]Wie ein Server Linux Web-Build mit einem alten Computer-[Teil 1]Weiterlesen

Es ist einfacher als Sie denken. Alles, was Sie brauchen, ist ein Ersatzcomputer, Ihre Lieblings-Linux-Distribution, und eine dieser Internet-TV-Anwendungen. Glückliches Streaming!

Miro

Erstmals im Jahr 2005 ins Leben gerufen, Miro (die wir überprüft im Jahr 2012) Ist eine der ältesten Stücke in dieser Liste von Software. Aber es ist auch eine der besten und die meisten Feature-complete.Miro: Eine All-In-One-Anwendung All To Verwalten Ihrer Medien [Cross-Platform]Miro: Eine All-In-One-Anwendung All To Verwalten Ihrer Medien [Cross-Platform]Wir haben eine Menge von Medien, die wir brauchen, um zu verfolgen, bevor wir es vergessen, dass wir sie auch haben. Wir sind auch auf einem ständigen Bedarf an neuen, frischen Medien. Idealerweise würde es toll ...Weiterlesen

Früher als Democracy Player bekannt, bevor im Jahr 2007 Rebranding, Miro einen einfachen Weg bietet, um Online-Inhalte gestreamt, sowie Ihre eigene persönliche Video- und Musik-Sammlung.

tv-miro

Aus dem Kasten heraus, kann es direkt von PBS, YouTube und Hulu streamen. Hinzufügen von anderen Diensten ist trivial einfach.

Aber was gibt Miro einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz ist die BitTorrent-Client und RSS-Reader, die mitgeliefert wird. Das heißt, Sie werden nie eine Episode Ihrer Lieblingspodcast oder TV-Show verpassen, da sie automatisch es für Sie herunterladen werden.

Als Bonus kann Miro synchronisieren auch Inhalte zwischen Android und Amazon-Geräte und konvertieren zwischen Dateiformaten.

Miro ist kostenlos, Open-Source-Software, verfügbar für Windows, Mac OS X, Linux und iPad.

FreeTuxTV

Einer der weniger bekannten Elemente auf dieser Liste ist FreeTuxTV. Es ist so dunkel, dauert es nicht einmal seine eigene Wikipedia-Seite haben, aber das sollte Sie nicht abschrecken.

Denn trotz seiner Warzen (und es sehr viele sind, glauben Sie mir), FreeTuxTV eine ziemlich solide Web-Streaming-Paket ist. Seine Gnadenstoß ist die Tausende von TV- und Radiokanäle, die mit ihm gebündelt kommen. Es ist schwer zu untertreiben wie massiv das ist. Es verfügt über Inhalte in nahezu jeder Sprache, die Sie interessieren könnten zu erwähnen, aus jeder Ecke der Welt. Die Tiefe der Vielfalt auf dem Display ist atemberaubend.

Es ist nicht nur gute Nachrichten though. FreeTuxTV läßt sich ernsthaft mit etwas erschreckend schlechte Leistung nach unten. Getestet habe ich es auf einer großzügig bereitgestellten virtuellen Maschine, mit 4 Gigabyte RAM und einem ansehnlichen Teil des Videospeichers. Aber trotz dieser Spezifikationen, lief es wie ein Hund, Stottern und hängt ständig, was zu einer äußerst frustrierend Streaming-Erfahrung führen. Ich fürchte, darüber nachzudenken, wie es auf einen besonders alten Computer bewältigen würde.

TV-tuxtv-error

Es ist auch hinzuzufügen, dass das Schreibens zu dem Zeitpunkt, FreeTuxTV von einem ziemlich schweren leidet (und ungepatchte): Fehler, wenn Sie VLC haben 2.0 oder höher installiert werden, wird es zu spielen verweigert irgendein Kanal. Sie können dies umgehen, indem eine frühere Version von VLC Installation, idealerweise Version 1.0 oder so.

Pluto TV

Wir leben in einer on demand Welt. Unser Essen und unser Transport ist auf Anfrage. Die Musik, die wir hören, unterliegt unseren flüchtigen Launen. Wir zu immer genau verwendet, was wir wollen, wenn wir es wollen. Diese Kultur war, meiner Meinung nach grundsätzlich destruktiv, und erodieren unsere Fähigkeit, Langeweile und Frustration zu konzentrieren und tolerieren

Video: Linux Tablet wie PC am TV … (Firefox, Office, Gimp, USB, HDMI)

Deshalb ist Pluto TV so ein unglaublicher Hauch frischer Luft.

Weil Pluto TV kommt von einer radikal anderen Schule des Denkens. Eines, das Modell für die auf Nachfrage, all-you-can einen um Qualität, lineare Programmierung, dedizierte Kanäle und geplante Shows, mit einem Ethos konzentrierter Betrachtung basierte essen gemieden hat.

Also, was macht es für den Rest so anders?

TV-pluto-Kanäle

Pluto TV nimmt vorbestehenden Internet-Inhalte - wie Musikvideos, Kurzfilme, Dokumentarfilme, Nachrichten Filmmaterial - und stellt sie in gewidmet, geplanten Stationen. Es gibt Hunderte von diesen Stationen ein breites Sammelsurium von Themen, wie Extremsportarten, Raum, Natur und aktuellen Ereignisse. Pluto TV kann sogar die Nische der Interessen befriedigen.

tv-pluto-taylorEs gibt sogar einen Taylor Swift Kanal. Vertrauen Sie mir, ich weiß. Ich habe es beobachtet.

Vor allem fordert Sie dazu auf Pluto TV auf die Inhalte zu konzentrieren Sie beobachten, um sicherzustellen, dass Sie nicht vorwärts oder rückwärts überspringen. Ähnlich wie traditionelle TV (vor dem DVR) und Radio der Fall ist.

Pluto TV vielfältiges Repertoire von mehr Mainstream-TV-Programmen, zur Verfügung gestellt durch eine Reihe von bekannten Namen unterstützt. Bloomberg, Russia Today und QVC alle Funktion.

Es gibt keinen dedizierten Linux-App zu sprechen, noch gibt es Anwendungen für Windows oder OS X Ja, ich betrogen hier ein wenig. Pluto TV läuft im Browser. Aber ich spürte, dass die Idee dahinter so neuartig ist, so einzigartig, kann ich nicht nicht erwähne es.

Kodi

Die ursprüngliche Xbox war einer der kultigsten Spiele-Konsolen von allen.

Nicht nur, weil es einige der besten Spiele der Ära prahlte (es tat), und sie hatte die beste Steuerung von jeder Konsole, je (es hat auf jeden Fall). Aber auch, weil es im Grunde und endlos hackable und inspirierte eine neue Generation von homebrewers und Tüftler.

tv-xbox

Durch einen Fehler in einer bestimmten Version Ausnutzen von Tom Clancy Splinter Cell, Hacker waren zu ‚soft mod‘ der Xbox können, so dass sie kundenspezifische Software und unerlaubt Spiele ohne Installation eines Hardware-Modchip laufen.

Einige wählten eine Xbox-ready Version von Linux zu installieren. Kein Wunder gegeben, dass die Xbox war effektiv ein PC. Die Controller-Ports waren übergroße USB-1.1-Ports, es hatte eine 10 GB Festplatte, und es lief ein Pentium III-CPU ab. Es war ein Computer die Kleidung von einer Konsole zu tragen.

Andere beschlossen, die Funktionalität der Xbox mit einer Software der Xbox Media Center (XBMC) genannt zu verlängern. Die Xbox könnte schon spielen DVDs und MP3s, aber XBMC nahm es noch weiter, Konsolen in ein vollwertiges Media-Center verwandeln, die eine Vielfalt von Dateiformaten und Filmen aus dem Internet heruntergeladen beobachten konnte.

Wie sich herausstellte, war XBMC eigentlich eine wirklich gute Media-Player. Es war toll, was es getan hat, und schnell eine Legion von Fans gewonnen. Schließlich andere begonnen, Notiz zu nehmen, in die sich aus der ursprünglichen Xbox portiert, auf eine Vielzahl von Plattformen. Bisher Android, OS X, Windows, iOS und ja, Linux wurden mit der Xbox Media Center zierte.

Dies führte zu der Popularität der XBMC wogenden noch weiter. Es wurde schnell das Medien-Zentrum der Wahl für die technisch versierte Schnurschneider. Es ist auch zu Kodi rebranded, da es nicht mehr exklusiv für die Xbox-Konsole war.

Also, was macht es so groß? Nun, abgesehen von der Tatsache, dass es unglaublich aussieht, funktioniert unglaublich gut, und unterstützt eine massive Menagerie von Dateitypen? Es ist auch unglaublich erweiterbar und anpassbar.

tv-xbmc-kodi

Alles aus seiner Kernfunktionalität, zu seine Ästhetik können Sie nach Herzenslust gezwickt werden. Im Kern ist dies ein WX / Python-basierte Entwicklungs-Toolkit, das es zugänglich selbst die Gesellen von Coder macht.6 Coolest Freie Skins für Ihre XBMC Media Center6 Coolest Freie Skins für Ihre XBMC Media CenterIm Laufe der Jahre Häute des XBMC haben sich von funktionellen zu schön und die neueste Version entwickelt, Codename „Eden“, bringt noch mehr zu polieren. Das Herunterladen und diese Haut Installation ist für alles gesorgt aus XBMC ...Weiterlesen

Zusätzlich zu Ihrer eigenen Bibliothek von Inhalten spielen, XBMC / Kodi können auch Inhalte streamen von anderswo, dank der Vielzahl von Nutzern erstellte Erweiterungen. Es gibt genug von diesen einen Artikel in sich selbst zu rechtfertigen, eigentlich.

Einige von ihnen auf den Spuren der Legalität sitzen, ähnlich wie PopcornTV Zeit, so dass Sie Premium-Live-TV zu sehen, ohne ein Abonnement zu bezahlen. Viele von ihnen sind rund um Sport konzentriert - insbesondere Fußball. Aber dann gibt es diejenigen, die bestehenden Dienstleistungen rechtliche Streaming bauen ab, wie NetflixXBMC die (vorhersagbar) ein Fenster auf Netflix bietet.

Egal, was Ihr Geschmack - und Rücksicht auf internationales Urheberrecht - es gibt eine Kodi-Plugin für Sie.

Fellow MakeUseOf Autor Justin Pot ist ein riesiger Kodi / XBMC-Enthusiasten, und geschrieben hat einen Leitfaden zu Einrichten Ihres Media-Center zum ersten Mal.So richten Sie Ihre XBMC / Kodi Media CenterSo richten Sie Ihre XBMC / Kodi Media CenterDiscs in Ihren Regalen. Dateien auf Ihrem Computer. Websites rund um das Internet. Sie, die moderne Medienkonsumenten, nicht bekommen, Ihre Unterhaltung von nur einem Ort: Sie können es aus vielen verschiedenen Quellen erhalten.Weiterlesen

Ubuntu TV

Es war einmal, erkannte Canonical es nicht viel Geld war in verlosen ein freies Betriebssystem vorgenommen werden. In einem verzweifelten Versuch, ihre schnell abbauende Kassen zu füllen, begannen sie in alternative Einnahmequellen zu suchen.

Eines der ersten Dinge, die sie taten, war Partner bei Amazon, und injizieren Werbung für Bücher und DVDs in Unity Lens - Ubuntu integrierte Suchwerkzeug. Wie vorauszusehen war, war dies etwa so populär wie eine turd in einem Schwimmbad, und die Bewohner von Ubuntu empörte en masse.

Nicht lange, nachdem sie beschlossen, sie in das Content-Geschäft bekommen wollten. Um dies zu erreichen, ist die Umwandlung sie Ubuntu in ein Batterie-enthalten, ready-to-eat Internet-Streaming-Plattform genannt (offensichtlich) Ubuntu TV. Mit ihm Canonical hoffen, dass Sie Ihren Film, Musik und TV-Fix zu geben, alle, ohne dass auch den Komfort der Unity-Objektiv lassen.

Ubuntu TV wurde zum ersten Mal auf der CES im Jahr 2012 angekündigt, zu viel Tamtam. Aber seitdem gibt es wenige Nachrichten über das Projekt gewesen, und so gut wie keine Fortschritte gemacht worden nach dem Launchpad-Seite des Projektes. Obwohl immer noch die Webseite bleibt, könnten Sie es Vaporware für das Denken vergeben werden.

Allerdings ist das Demo-Video genug, um jeden Appetit zu wecken, und hoffentlich einen Tag Ubuntu TV wird Wirklichkeit werden. Ich halte meinen Atem nicht though.

Habe ich Alle?

Von Kodi, zu Pluto TV, haben wir einige unglaubliche, Linux-orientierte Internet-TV-Anwendungen angesehen. Wir haben auch einige sah, die ein wenig Arbeit, und eine, die wir schließlich veröffentlicht wird hoffen, nutzen könnten. Aber verfehlten wir überhaupt?

Video: Watch TV on Your Linux Computer

Gib mir Bescheid. Schreib mir ein Kommentar in das Feld unten, und wir unterhalten.

Bild-Kredit: Pinguine über Shutterstock, julie deshaies / Shutterstock.com

In Verbindung stehende Artikel