So sichern Sie Ihre Dateien auf Ihrem Konto Dreamhost (os x)

Die beliebten Web-Hosting-Unternehmen vor kurzem beschlossen, Dreamhost eine Politik, die sie an Ort und Stelle mußten dich ändern, dass die Kunden nicht erlauben, ihren Speicherplatz zu Backup-Dateien zu verwenden. Jetzt sind Sie 50 GB Speicherplatz gegeben als Backup zu verwenden. Diese Änderung in der Politik nicht mit einer Einschränkung kommen - die Sicherungen sind nicht gesichert. Also, wenn aus irgendeinem Grund die Dreamhost Backup-Server, die Ihre Dateien speichert geschieht, um zu sterben, sterben Sie Ihre Dateien mit ihm. So, während Sie wahrscheinlich nicht wollen, es zu machen, Ihre primär Backup-Lösung, es ist immer noch ein nettes Feature (da Sie bereits für Web-Hosting zu bezahlen). Dieses Tutorial führt Sie durch die Verwendung von Mathusalem (kostenlose Backup-Software) auf FTP automatisch die Dateien, die Sie Dreamhost sichern möchten.

In Wahrheit könnte dieses Tutorial auch „Wie Backup-Dateien mit Mathusalem“ genannt werden - denn das ist im Wesentlichen, was es ist. Ich bin eben wie Dreamhost den Remote-Server zu sichern, um die Dateien zu verwenden. Mathusalem unterstützt auch lokale Laufwerke sichern, iDisk, WebDAV, AFP, SMB, FTP, SFTP oder Amazon S3 - dieses Beispiel geschieht FTP zu verwenden.

  1. Zuerst müssen Sie Ihr Dreamhost Konto aktivieren für Sicherungen zu ermöglichen. Gehen Sie zu https://panel.dreamhost.com/?tree=users.backup und wählen Sie FTP-Zugriff nur (Sie können immer dies später zu SFTP ändern). Geben Sie ein Passwort für Ihr Backup-Konto, und klicken Sie dann auf die Aktivieren Sie Backup-Benutzer! Taste.
  2. Ihr Konto wird erstellt. Notieren Sie sich Ihren Benutzernamen und den Servernamen. Sie finden sie in wenigen Augenblicken brauchen.
  3. Gehen Sie zu der Mathusalem Seite und laden Sie eine Kopie. Entpacken Sie die Datei und doppelklicken Sie auf das .prefPane es zu installieren. Nachdem er als Systemeinstellungen installiert ist, wird es automatisch geöffnet.

    Drücke den Erstellen Sie neue Backup Taste.

  4. Eine ganze Reihe von Einstellungen und Optionen angezeigt. Nicht einschüchtern lassen, werden wir auf alle von ihnen zu gegebener Zeit.
  5. Video: Make a Great Website on Dreamhost

  6. Beginnen Sie mit Ihrem Backup einen Namen zu geben. Doppelklicken Sie auf den Standardnamen und geben Sie etwas beschreibend. Da ich zu sichern werde alle meine Bilder zu Dreamhost, mit dem Namen ich meine Fotos. Drücke den Wählen… Taste in der Quelle: Abschnitt.
  7. Navigieren Sie zu dem Ordner, den Sie sichern möchten, wählen Sie aus und klicken Sie auf Öffnen.
  8. Wählen FTP-Server von dem Art: Dropdown-Liste.
  9. Geben Sie nun den Host (Server-Name), Benutzername und Passwort in die entsprechenden Felder ein.
  10. Drücke den Zeitplan Tab. Für unsere erste Sicherung werden wir es manuell ausführen, aber für die laufenden Backups, dies ist der Ort, Sie werden sie definieren wollen. Es gibt genug Optionen, die Sie gebunden sind, einen zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht.
  11. Klicken Sie nun auf die Erweiterte Einstellungen Tab. Von hier aus können Sie eine Reihe von Optionen angeben.
  12. Video: How to Host Domain on DreamHost Account?

  13. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine der Optionen / Einstellungen und ein aussagekräftigeren Pop-up erscheint.
  14. Gehe zurück zum Quelle & Reiseziel Tab. Drücke den Backup speichern Taste zuerst, dann klicken Backup jetzt starten ....
  15. Mathusalem (Standardeinstellung) erstellt Disk-Images (.dmg-Dateien) als Ihre Backups. Dies bedeutet, dass für jedes Megabyte (oder Gigabyte), die Sie sichern möchten, müssen Sie auf Ihrem Laufwerk, dass viel freien Speicherplatz (für die .dmg erstellt werden).
  16. Sobald die .dmg erstellt wurde, wird es hochgeladen werden.
  17. Sobald Sie Änderungen an Ihren Backup-Ordner (hinzugefügt mehr Dateien, entfernte Dateien usw.) vorgenommen haben, und führen Sie eine Sicherung wieder, können Sie mit der Geschichte & Wiederherstellen Reiter zu sehen, welche Dateien gesichert werden, und wann. Dateien rot markiert sind „neu“ in diesem Sicherungssatz.
  18. Wenn Sie Backups entscheiden automatisch ausgeführt wird, werden Sie wahrscheinlich auf die zurückkehren wollen Erweiterte Einstellungen Abschnitt, und aktivieren Sie in der Bitten Sie nicht zur Bestätigung auf Start. Andernfalls jedes Mal, wenn ein Backup startet (und Sie wahrscheinlich sie für die mitten in der Nacht planen werden möchten, wenn Sie nicht Ihren Mac verwenden) - Sie werden aufgefordert, den Sicherungsvorgang zu bestätigen.
  19. Das wars so ziemlich. Sie können mit den Einstellungen experimentieren (insbesondere die Druckeinstellungen, wenn Sie jedes freies Megabyte möglich auf dem Speicherserver drücken wollen). Wenn Sie Fragen haben, mit allen Mitteln das Gefühl frei, um sie in den Kommentaren zu verlassen.
In Verbindung stehende Artikel